BITCOIN CASH KURS PROGNOSE FÜR 2020, 2021-2024

Der Ritterschlag für Bitcoin und Libra: Die US-Politik bekommt es mit der Angst zu tun.

https://www.btc-echo.de/der-ritterschlag-fuer-bitcoin-und-libra-die-us-politik-bekommt-es-mit-der-angst-zu-tun/
Die Zeit, in der Kryptowährungen von der Politik belächelt wurden, ist vorbei. Spätestens seit der Ankündigung Facebooks, gemeinsam mit anderen großen Tech-Unternehmen ein Zahlungsnetzwerk mit einer eigenen Kryptowährung aufzusetzen, ist die Lage um den Krypto-Markt um einiges ernster geworden.
Die Politisierung der Krypto-Ökonomie auf dem jetzigen Niveau ist ein Ritterschlag. Auch wenn Facebooks Libra in vielen Punkten diametral zu Bitcoin und dem dezentralen Ansatz der Krypto-Ökonomie steht, zwingt sie – pars pro toto – das Thema Kryptowährungen auf die politische Agenda. Im Ergebnis findet sich ein politisches Wechselbad aus Duldung, Sanktionierung und Optimismus.
„Dünne Luft“ – Bitcoin-Kritik wie aus alten Tagen Donald Trump und der US-Finanzminister Steven Mnuchin betonten in ihren Statements den spekulativen Charakter von Bitcoin. Auch betonten sie seine angebliche Verwendung als Zahlungsmittel für kriminelle und terroristische Aktionen. Die von den US-Vertretern getätigte Aussage, dass Bitcoin nur aus „thin air“ besteht, zeugt von einer tiefen Verunsicherung.
Eine Haltung, die durchaus nachvollziehbar ist. Schließlich gewinnt Bitcoin mehr an Attraktivität, je instabiler und unseriöser die heimische Notenbankpolitik ist. Genauso wie bei der EZB ist auch bei der amerikanischen FED der Kurs klar. Die Zinsen bleiben unten, man weitet die Geldmenge konsequent aus. Alternativen wie Bitcoin und in Teilen auch Libra – obwohl bei letzterer ein hoher Anteil an US-Dollar und US-Dollar-Verbindlichkeiten gegeben ist – können perspektivisch die Wertstabilität der Fiatwährung noch weiter ins Wanken bringen.
Sollte sich die wirtschaftliche Lage weiter verschlechtern, wovon aktuell viele Prognosen und Umfragen ausgehen, dann dürfte die Flucht in antizyklische Werte und Fluchtwährungen weiter zunehmen. Ergo würde neben Schweizer Franken und Gold auch Bitcoin überproportional von makroökonomischen Verwerfungen profitieren.
LG
siggi
submitted by siggi2018 to Debitismus_Forum [link] [comments]

Bitcoin Kurs Prognose - Brechen wir das wichtige Fibonacci Level? 11,200 $ Kursziel! Ruhe In Frieden Bitcoin...  Bitcoin Kurs Prognose 2019 Bitcoin Kurs Prognosen  Wer ist Satoshi?  Bitcoin besser als Gold? Bitcoin und Ethereum Kurs Prognose - Erreichen wir Korrekturziel 3? Bitcoin und Ethereum Analyse! Bitcoin Kurs Prognose - Ethereum Kurs Prognose-Marktupdate! Wohin geht der Kryptomarkt als Nächstes?

Bitcoin Kurs Prognose 2021. Das Jahr 2020 hat sich als ein gutes Jahr für alle wichtigen Krypto erwiesen. Es hat auch einen Beigeschmack von 2017, da wir uns derzeit im DeFi-Wahnsinn befinden, ein Äquivalent zum ICO-Wahnsinn von vor drei Jahren. Was die Kurs Prognose für 2020 anbelangt, so sollte BTC um sein derzeitiges Niveau pro Coin pendeln. Bitcoin allgemeine Fakten. Bitcoin (BTC) startete im Januar 2009 seinen Genesis Block.Gegründet wurde das Open-Source-Projekt von einer unbekannten Person oder Gruppe unter dem Namen Satoshi Nakamoto.. Das Ziel von Bitcoin ist es den Benutzern zu ermöglichen, Geld zu speichern oder auf andere zu übertragen, ohne auf zentralisierte Dritte wie zum Beispiel Finanzinstitute oder Regierungen ... Bitcoin Prognose 2020: So könnte das restliche Jahr verlaufen Die zweite Jahreshälfte begann dort, wo die erste aufgehört hat. Der Kurs bewegt sich verhältnismäßig stabil bei über 9.000 US-Dollar. Es scheint, als würden die Anleger abwarten, wie sich der Markt in der unsicheren Situation verhält. Ihre Bitcoin Kurs Prognose für 2020 ist, dass die Aktie nach dem Halving Event steigen wird. Die Russen treten ebenfalls in die Fußstapfen der Amerikaner und wenden sich während der weltweiten Covid-19-Krise der Kryptowährung und Barmitteln zu. So haben sie beispielsweise im März Geld im Wert von 13,6 Milliarden USA an Geldautomaten ... Auf den ersten Blick mag dieser Artikel wie einer der vielen Bitcoin Kurs Prognosen wirken. Jedoch unterscheidet sich dieses Exemplar von den meisten seiner Art in zwei wesentlichen Dingen. Zum einen basiert diese Bitcoin Kurs Prognose auf historischen Daten und nicht nur auf der Vorhersage eines technischen Chart-Analysten.

[index] [21780] [22763] [34581] [22992] [19067] [21384] [16041] [28647] [28527] [34162]

Bitcoin Kurs Prognose - Brechen wir das wichtige Fibonacci Level? 11,200 $ Kursziel!

Im heutigen Video sprechen wir über den aktuellen Bitcoin Kurs Einbruch und die damit einhergehenden Bitcoin Prognosen. Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr in diesem Video! ... Bitcoin Kurs Prognose - massive bärische Divergenz in DeFi Hype Projekten - Marktübersicht! ... Der KNC Kurs könnte zum 0,382 Fib Niveau bei 0,87 $ oder zur Golden Ratio bei 0,58 $ korrigieren ... Der Bitcoin Kurs könnte am 200-Wochen-EMA Unterstützung finden. Hält Bitcoin seinen Aufwärtstrend intakt, so findet er bei 7.800 $ einen sehr wichtigen Widerstand, da dort die Golden Ratio liegt. In der letzten Bitcoin Kurs Prognose vom 22. April, als der Bitcoin Kurs 6.961 $ betrug, schrieben wir: „Die gute Nachricht ist, dass der Bitcoin Kurs sehr stark an der Golden Ratio bei 6.785 ... Der Kurs des Bitcoin hat ein ereignisreiches Jahr hinter sich. Wir blicken zurück und beleuchten, welche entscheidenden Dinge für die Kursentwicklung 2020 aus unserer Sicht wichtig sind.

#